Unsere ausgewähle Lage ist "Dresden".

Dresden als heissester Immobilienmarkt

Dresden wird als heißester Immobilienmarkt Deutschlands gehandelt. Dank dem Wirtschaftswachstum erlebt die Stadt im Osten des Landes einen regelrechten Immobilienboom. München, Köln, Frankfurt, Stuttgart sowie Düsseldorf sind sehr teuer – also sehen sich Investoren nach der Top Alternativen um, und das ist Dresden! Unternehmen expandieren in Dresden. Die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen erlebt einen gewinnenden Immobilienboom.

Dank dem Wirtschaftswachstum erlebt die Stadt im Osten des Landes einen regelrechten Immobilienboom. Die Preise für Neubauten in Dresden sind in den vergangenen fünf Jahren um 47 Prozent hochgeschnellt, wie Zahlen der Analysefirma Bulwiengesa belegen. Zum Vergleich: In ganz Deutschland ging es gleichzeitig um 30 Prozent aufwärts und in Berlin um 33 Prozent. Seit der Wiedervereinigung wurde das historische Zentrum rund um die Frauenkirche schrittweise wiederhergestellt. Der Aufbau der Kirche selbst, von der nur noch Trümmer standen, gilt in diesem Rahmen als eine der größten Leistungen. Die Maßnahmen haben es mit sich gebracht, dass die Stadt ihren Beinamen «Elbflorenz» aus der Zeit vor dem Weltkrieg zurückgewonnen hat. Erhalten hatte sie ihn wegen ihrer barocken malerischen Gebäude entlang der Elbe.

Zwar steigen die Immobilienpreise der Stadt, mit ca. 4.000 Euro je Quadratmeter sind sie jedoch immer noch deutlich niedriger als in anderen TOP Städten. Die Volkswagen AG baut hier ihre Elektrofahrzeuge, wie z.B. den neuen ID 3 in einer gläsernen Fabrik in der Stadt und am nördlichen Stadtrand ist eine Produktionsstätte des US-Halbleiterriesen Globalfoundries. Rund 1.500 Unternehmen in Dresden sind in der Mikroelektronikbranche tätig und beschäftigen mehr als 48.000 Mitarbeiter, teilt die Stadt auf ihrer Website mit.

Hohe Investitionen in Büros, Geschäfte und Hotels Wirtschaftswachstum und eine expandierende Universität haben mit dazu beigetragen, dass die Investitionen in Büros, Geschäfte und Hotels derzeit so hoch sind wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr. Der Berliner Immobilienkonzern TLG Immobilien AG kündigte Zukäufe in der Stadt an, um von den steigenden Büromieten zu profitieren. Rund 80 Prozent der Immobilienkäufer kommen aus Westdeutschland und es gibt sogar Interessenten aus Ländern wie den Niederlanden und Italien. Zudem steigt die Einwohnerzahl und soll dies Prognosen zufolge auch weiterhin tun.

Vermögenssicherung durch Sachwert

Sie möchten Rendite erwirtschaften, Ihre Steuerlast senken und mit denkmalgeschützten Immobilien passiven Vermögensaufbau betreiben? Dies ermöglichen unsere qualitativ sehr hochwertig sanierten Objekte zu bezahlbaren Kauf- und Mietpreisen. Rechnen Sie selbst weiter:

Ihre Steuerersparnis mit unseren Immobilien

• Die Einzigartigkeit der aktuellen Investitionszeit – historische Niedrigzinsphase –
• Ein strategisches Immobilieninvestment ist immer eine 100% Konzeptlösung (Rundum-sorglos-Paket)
• Die Antwort auf Staatspleiten, Bankenkrisen, Währungsdiskussionen und Rentenproblematiken
• Bester Vermögensschutz durch Sachwertsicherheit

Rechnen Sie selbst weiter:

Berechnungsbeispiel für ein durchschnittlichen Kaufpreis einer Wohnung von 300.000 Euro.
Sie zahlen im Jahr:  € Steuern
Sie sind noch:    Jahre berufstätig
Sie bezahlen also  € Ihres Verdienstes
Sie können in 12 Jahren maximal  € effektiv Steuern sparen!
 

Angabenvorbehalt
Diese Berechnung stellt ein reines Musterbeispiel unter Ausschluß jeglicher Rechts- und Steuerberatung dar. Eine Übertragbarkeit dieser Musterberechnung auf die tatsächliche finanzielle Situation des Erwerbers kann nicht garantiert werden. Alle Angaben und Berechnungen in dieser Musterberechnung wurden mit Sorgfalt zusammengestellt und entsprechen den gegenwärtigen gesetzlichen Bestimmungen sowie sonstiger Vorschriften. Änderungen können aufgrund von Auslassungen, Zusammenfassungen, Irrtümern o.ä. oder durch künftige wirtschaftliche Entwicklungen oder Änderungen von Gesetzen, der Rechtsprechung oder der Verwaltungspraxis sowie der persönlichen finanziellen Situation des Erwerbers eintreten und berühren nicht die Wirksamkeit des Kaufes. Für das Erreichen der wirtschaftlichen und steuerlichen Ziele des Erwerbers kann keine Gewähr übernommen werden. Von dieser Beispielrechnung abweichende Angaben oder Zusagen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung der jeweiligen Vertragspartner. Im Einzelfall sind die Angaben im gültigen zugehörigen Verkaufsprospekt maßgebend.